PePe´s Welt

herzlich willkommen in der chaotischen, faszinierenden, verrückten, witzigen, melancholischen, verträumten, erstaunlichen ... kurz gesagt: willkommen in meiner Welt.

Sonntag, August 09, 2009

Bombenstimmung - wörtlich genommen

So - da haben wir den Salat.

Die schönsten Wochen im Jahr sollen es sein. Und jetzt sind wir verunsichert und wissen nicht, ob es vielleicht doch eine falsche Entscheidung war, den Urlaub auf Mallorca zu verbringen.

Erst vor etwa 10 Tagen ist eine Bombe in Palmanova explodiert - und heute insgesamt DREI in Palma de Mallorca.

Wir werden zwar nicht in Palma urlauben - müssen jedoch den Flughafen nutzen.
Das Auswärtige Amt rät große Menschenansammlungen zu meiden - Kunststück.

Eigentlich bin ich eher optimistisch eingestellt - aber auch damit lag ich schon hin und wieder daneben.
Das letzte Mal vor etwa 10 Tagen, als ich zu meiner Frau sagte:
Mach Dir keine Sorgen! Das mit der Bombe ist zwar tragisch - aber ich rechne nicht damit, dass dies in den nächsten Tagen nochmal passiert.

Zur Flug- und Höhenangst meiner Frau kommt jetzt auch noch die Unsicherheit durch den Terror der ETA. An verstärkte Kontrollen und sonstige Schikanen während der An- und Abreise will ich jetzt gar nicht erst denken. Verdammt.

Entspannter Urlaub geht irgendwie anders - finde ich.

1 Kommentare:

  • Um 08:21, sagte Anonymous .A

    Seid Ihr jetzt schon weg? Ich wünsche Euch auf jeden Fall einen entspannten Urlaub. sooderso!

     

Kommentar veröffentlichen

Links hierher:

Link erstellen

<< Home