PePe´s Welt

herzlich willkommen in der chaotischen, faszinierenden, verrückten, witzigen, melancholischen, verträumten, erstaunlichen ... kurz gesagt: willkommen in meiner Welt.

Freitag, Juli 14, 2006

Öffentlicher Nahverkehr

Flotten Schrittes bewegt er sich langsam auf die Bushaltestelle zu. Dort stehen sitzend bereits ein paar Menschen herum, schweigend in Gespräche vertieft und warten auf die Abfahrt des ankommenden Busses. Nach einer kurzen Ewigkeit öffnen sich leise die Türen mit einem lauten Zischen.

Freundlich lächelnde, genervte Aussteigende boxen sanft die zum einsteigen Bereiten frontal zur Seite. Im Bus wird friedlich um die letzten Plätze gekämpft, während der Fahrer stumm zur Eile aufruft. Die Rote Ampel zeigt grün und gibt den versperrten Weg auf die Hauptstrasse frei.

Behutsam tritt der Fahrer voll aufs Gaspedal und die Fahrgäste wirbeln in sicherem Stand kreuz und quer geordnet durcheinander. Gerade noch frühzeitig bemerkt er, wie er von einem Ellenbogen getreten wird und anschließend mit den Knien auf den Kopf fällt. Am Boden liegend steht er da und zittert ruhig vor sich hin. Mit geschlossenen Augen blickt er in die Menge.

Gleichgültig fragt ein Interessierter, was denn geschehen sei.
Ein Anderer, der keine Ahnung hat weiß es ganz genau: "Wahrscheinlich ist ihm bei der Hitze das Hirn eingefroren."


Anmerkung:
In meinem Kopf scheint Wirrness zu herrschen.
Bei mittlerweile 100 Beiträgen auch kein Wunder :)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links hierher:

Link erstellen

<< Home