PePe´s Welt

herzlich willkommen in der chaotischen, faszinierenden, verrückten, witzigen, melancholischen, verträumten, erstaunlichen ... kurz gesagt: willkommen in meiner Welt.

Mittwoch, Juni 28, 2006

Und dann ging nix mehr

Heute war in Wiesbaden eine groß angelegte Demonstration. Diese richtete sich gegen die Pläne, in Hessen Studiengebühren zu erheben und dagegen, dass wegen Lehrermangel auch Eltern oder Schüler höherer Klassen den Untericht abhalten sollen.

Ich bin ja auch dagegen - ABER ...

... muss deswegen gleich die ganze Innenstadt hermetisch abgeriegelt werden?

Für eine Strecke, welche mit dem Bus locker in 20 Minuten abgefahren werden kann, habe ich heute geschlagene 90 Minuten gebraucht.

Und dabei heißt es doch: "Entspannter kommst Du an, fährst Du mit Bus und Bahn".
Sehr witzig - hab selten so gelacht :(

Update Krankenakte:
Meine Frau hat seit gut einem dreiviertel Jahr endlich mal wieder annähernd schmerzfrei die Nacht durchschlafen können. Ich denke, Sie ist auf einem guten Weg.

4 Kommentare:

  • Um 13:21, sagte Anonymous Anonym

    Gerade im Spiegel gelesen. Wiesbaden Hochburg der deutschen Stundentenproteste. Brennende Barikaden, verletzte... und das in Wiesbaden ???? Gibt es noch ein Wiesbaden ausser die hessische Landeshauptstadt. Das kann nicht sein.... Berlin ok, Hamburg ok, München ok ..., aber Wiesbaden??? Habe selbst dort studiert, das einzige was da geht, sind die studenten, und zwar weg von wiesbaden...

     
  • Um 14:20, sagte Blogger Oles wirre Welt

    Für das Erreichen überindividuell wichtiger Ziele (gesellschaftlich und politisch) muss möglicherweise das Erreichen individuell wichtiger Ziele (geografisch) ausnahmsweise den Kürzeren ziehen... :)

     
  • Um 20:14, sagte Blogger Pe Pe

    @anonym: Keine Ahnung ob es sonst noch ein Wiesbaden gibt. Gemeint ist jedenfalls die hessische Landeshauptstadt.

    @ole: Da ordne ich mich doch gerne in aller Bescheidenheit unter. Schließlich könnte meine Tochter (damit indirekt wiederum ich) von den Studiengebühren betroffen sein.

     
  • Um 00:11, sagte Blogger pulsiv

    schön zu lesen, dass es bergauf geht. am ball bleiben. auch nach der wm! :)

     

Kommentar veröffentlichen

Links hierher:

Link erstellen

<< Home